UNZERTRENNLICH

Leben mit behinderten und lebensverkürzt erkrankten Geschwistern

Ab 17. Januar 2019 im Kino!

Trailer ansehen!

Synopsis

Ca. 4 Millionen Menschen in Deutschland haben einen Bruder oder eine Schwester, die chronisch oder lebensverkürzt erkrankt oder behindert sind. Sie müssen sich bereits deutlich früher als ihre AltersgenossInnen mit Themen wie Verantwortung, Verzicht und Verlust auseinander- setzen. Ihre Realität unterscheidet sich grundlegend von der anderer Kinder und Jugendlicher. Leise beobachtend und mit großem Respekt vor allen Familienmitgliedern nähert sich der Film den unterschiedlichen Lebensrealitäten solcher Geschwisterkinder an und führt in ihren Alltag ein.

Kinotermine

  • Bali
    17.01.2019 – 23.01.2019
    Sa. 14:30 Uhr (geschlossene Veranstaltung in Kooperation mit Kleine Riesen Nordhessen e.V. und Verein für krebskranke Kinder Kassel e.V.) & So. 12 Uhr (öffentliche Vorführung)
    www.balikinos.de/

Kein passender Termin dabei? Sprechen Sie das Kino in Ihrer Nähe darauf an!

Technische Details

Laufzeit 90 Min.
Produktionsjahr 2018
Kinostart 17.01.2019
Bildformat 16:9
Sprache Deutsch
Untertitel Englisch vorhanden

Credits

Regie Frauke Lodders
Produktion Kinescope Film GmbH (Matthias Greving, Mike Beilfuß), Frauke Lodders und Soundbase Studios GmbH
Kamera Timo Schwarz, Fabian Schmalenbach
Ton Fabian Schmalenbach
Schnitt Kirsten Ottersdorf
Förderer Hessen Film und Medien, Deutscher Filmförderfonds, nordmedia

Sie planen eine Filmvorführung?

Voraussetzung ist der Erwerb einer Vorführlizenz. Diese benötigen Sie sowohl für Veranstaltungen im privaten als auch im öffentlichen Bereich. Dazu gehören beispielsweise Aufführungen unter Vereinsmitgliedern, Freunden, in Seminaren oder im Unterricht, in Unternehmen usw. Wir beraten Sie gern!


Besprechen Sie mit uns Ihr Vorhaben!