vimeovimeoYouTubeYouTubetwittertwitterfacebookfacebookgoogle+google+
mindjazz pictures/Aktuelle,Filme/ICH. DU. INKLUSION. - Wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft - ab 4. Mai 2017 im Kino

ICH. DU. INKLUSION. - Wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft - ab 4. Mai 2017 im Kino

ICH. DU. INKLUSION. - Wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft - Teaser 1 - Kinostart 4. Mai 2017

Seit Sommer 2014 haben in Deutschland Kinder mit Unterstützungsbedarf einen Rechtsanspruch auf gemeinsamen Unterricht in den Regelschulen. Viele Förderschulen wurden daraufhin geschlossen. Der 90-minütige Dokumentarfilm „Ich. Du. Inklusion.“ begleitet zweieinhalb Jahre 5 Grundschüler mit und ohne Unterstützungsbedarf. Sie sind Teil des ersten offiziellen Inklusionsjahrgangs an der Geschwister-Devries-Schule in Uedem (Nordrhein-Westfalen).
Der Dokumentarfilm zeigt einen offenen und direkten Schulalltag und wie es ist, wenn der Inklusionsanspruch auf Wirklichkeit trifft. 

https://www.facebook.com/InklusionFilm/

Screenshots

no images were found


Credits

Originaltitel: ICH. DU. INKLUSION. - Wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft -
Produktionsland/-jahr: D  2017
Regie: Thomas Binn
Sprache: Deutsch
Untertitel: - 
FSK: ohne Altersbeschränkung (beantragt)
Laufzeit:  90 Min.
Kinostart: 4. Mai 2017
DVD VÖ: November 2017 


Regie & Drehbuch: Thomas Binn

Produzent:Philipp Lutz

Produktion: Lutzfilm

Koproduktion: Binn Medienproduktion, Musebox Videoproduktionen

Kamera: David Stevens, Nils A. Witt, Eric Poß, Thomas Binn, Moritz Esser

Schnitt: Nicole Schmeier (bfs)

Musik: Gilbert Gelsdorf, Beray Habip