vimeovimeoYouTubeYouTubetwittertwitterfacebookfacebookgoogle+google+
mindjazz pictures/Filme/Eames: The Architect And The Painter

Eames: The Architect And The Painter

Inhalt

Eames: The Architect And The Painter erzählt die Geschichte des bedeutendsten Designer-Ehepaares des 20. Jahrhunderts - Charles und Ray Eames. Ihre Experimente im Umgang mit geformtem Sperrholz waren Pionierleistungen. Und die daraus hervorgegangenen innovativen Möbelentwürfe aus Formholz und Fiberglas stilbildend für das US-amerikanische Nachkriegsdesign. Mit ihrem "Eames Lounge Chair" für den Hersteller Herman Miller etwa erreichte das Gestalter-Ehepaar Weltruhm. Das Modell steht wie kein zweites Möbelstück für die organische Formensprache der Moderne. Nicht nur ihre funktionalen Möbel auch der umfassende Gestaltungsansatz von Ray und Charles Eames inspiriert bis heute Designer in aller Welt. Die Innovationskraft und Neugierde der Eames erstreckte sich in unterschiedlichsten Projekten auf die Bereiche Architektur, Ausstellung, Bildende Kunst, Film, Foto sowie Industrie- und Möbeldesign.

Die Filmemacher Jason Cohn und Bill Jersey beschreiben mit Eames: The Architect And The Painter nicht nur das berufliche Schaffen dieses außergewöhnlichen Paares. Auch das private Leben der beiden Designer wird anhand von Archivmaterialien wie Filmen und Briefen sowie Interviews mit Experten, Mitarbeitern und Familienangehörigen erzählt.


Screenshots 

 


Credits

Originaltitel: Eames: The Architect And The Painter
Produktionsland/-jahr: USA  2011
Regie: Jason Cohn, Bill Jersey
Produktion: Quest Productions, Bread and Butter Films
Mitwirkende: Lucia (Charles Eames’ Tochter), Eames Demetrios (Eames’ Enkel), Paul Schrader, Richard Saul Wurman (TED Founder), Kevin Roche (Architekt), Jeannine Oppewall (ehemalige Eames Office Designerin), Deborah Sussman (ehemalige Eames Office Designer), Gordon Ashby (ehemaliger Eames Office Designer) 

FSK: o.A.
Laufzeit: 83 Min.
Kinostart: 26.10.2012
DVD-VÖ: 26.10.2012